Hochzeitsfotograf Augsburg

Neben München, Ulm, Stuttgart und dem schönen Allgäu verbringe ich sehr viel Zeit in Augsburg und Umgebung um Hochzeiten, Verlobungsshootings oder auch After Wedding Shootings zu fotografieren.
Augsburg bietet für Hochzeitsfotografen eine riesige Auswahl an Orten und Möglichkeiten, für Brautpaare einzigartige und wunderschöne Hochzeitsreportagen und Hochzeitsfotos umzusetzen.

Hier möchte ich euch gerne erzählen, warum ich Augsburg und Umgebung aus Sicht eines Hochzeitsfotografen so schätze, welche Hochzeitslocations mir besonders gut gefallen und ich gebe euch einen kleinen Einblick in meine Hochzeitsreportagen mit ganz tollen Brautpaaren. Holt euch einfach ein bisschen Inspiration. Wenn ihr Fragen zu Augsburg oder den Hochzeitlocations habt und noch einen Hochzeitsfotografen sucht, schreibt mir eine Nachricht (Verlinkung auf Kontaktformular). Ich freue mich von euch zu hören!

Darum bin ich so gerne als Hochzeitsfotograf in Augsburg und Umgebung unterwegs

Augsburg liegt bei mir ja quasi um die Ecke und wenn ich dort unterwegs bin fühlt es sich fast wie Zuhause an. Hier zu leben ist sicherlich großartig und ich habe viele Freunde und tolle Kollegen, die sich für diese schöne Stadt als neues Zuhause entschieden haben. Die vielen spannenden Ecken, romantischen Gässchen der Altstadt und die altertümlichen Gebäude gepaart mit moderner Architektur sind einzigartig. Beste Voraussetzungen für Fotografen und besonders Hochzeitsfotografen, denn es gibt unzählige Orte, die perfekt geeignet sind für Paarshootings, sei es im Rahmen einer Hochzeitsreportage oder als Verlobungsshooting.

Ein paar Einblicke in meine Hochzeitsreportagen aus Augsburg

Meine Brautpaare und deren Hochzeiten in Augsburg hätten nicht unterschiedlicher sein können. Auf meinem Blog findet ihr ein paar dieser Hochzeitsreportagen, aber leider kann ich euch nicht alle zeigen. Egal wie unterschiedlich die Feste waren, jede Hochzeit einzelne war wunderschön und einmalig. Ich bin sehr dankbar ein Teil davon gewesen zu sein und hoffe den Brautpaaren durch meine Bilder wertvolle Erinnerungen für die Zukunft gegeben zu haben.

Gabi und Stefan
Hochzeit in der Augsburger Straßenbahn die ich als Hochzeitsfotograf in Augsburg fotografieren durfte

Die deutsch-koreanische Hochzeit von Gabi und Stefan im schönen Augsburg war einfach einzigartig. So lange arbeite ich nun schon als Hochzeitsfotograf und es gab tatsächlich etwas, das ich noch nie mitgemacht habe – eine freie Trauung in einer Straßenbahn. Aber lasst mich die Geschichte von Anfang an erzählen.
Meine Saison 2018 als Hochzeitsfotograf startete mit einer Hochzeitsreportage in Augsburg für diese grandiose Hochzeit. Gabi und Stefan lernten sich in China kennen und als Gabi einen Studienplatz in Augsburg bekam, näherten sie sich weiter an und die Love Story begann. Ein erster Höhepunkt auf ihrem gemeinsamen Weg – ihre wunderschöne Hochzeit – startete mit einem schönen und lustigen Getting Ready im Steigenberger Hotel Drei Mohren.
Umgeben von ihren Freundinnen aus Korea wurde die schöne Gabi von der Hair & Make Up Stylistin Anna Meisner aus Augsburg für ihren großen Tag in eine noch schönere Braut verwandelt. In ihrem tollen Brautkleid mit vieeeeel Spitze, sah Gabi einfach großartig aus. Später kam Stefan mit seinen beiden Brüdern und seinem Trauzeugen im anderen Teil der Suite dazu und machte sich schick. Die Jungs waren locker drauf und hatten großen Spaß. Spätestens hier war mir klar, dass das ein wahnsinns Tag werden wird.
Nach dem First Look und einem kurzen ersten Shooting ging es direkt in die historische Straßenbahn, in der sich Gabi und Stefan im Kreis ihrer Familien und Freunde das Ja-Wort gaben. Wie gesagt, sowas hatte ich noch nicht erlebt und es war echt klasse. Einfach ein einmaliges Erlebnis für das Brautpaar, die Gäste – und für mich.

Anschließend ging es zur Hochzeitsfeier ins Kurhaus Göggingen, wo wir nochmal Zeit für ein kurzes Paarshooting hatten. Der historische Saal war wunderbar dekoriert und viele liebevoll ausgewählte und persönliche Elemente rundeten das Ganze ab. Die Tischdeko, die Hochzeitstorte und das gesamte Ambiente waren toll aufeinander abgestimmt, die Apricot Töne passten wunderbar zum Ambiente des historischen Saals und noch besser zu Gabis Brautstrauß und zu den Kleidern der Brautjungfern. Es wurde wild getanzt und ausgelassen bis in die Nacht getanzt. Es war einfach eine großartige Party. Ich freue mich sehr, ein Teil dieses Festes gewesen zu sein und wünsche Gabi und Stefan nur das Beste für die Zukunft. Schaut in meinem Blogbeitrag vorbei und findet heraus wie es bei einer deutsch-koreanischen Hochzeit abgeht.

Hochzeitsfotograf Augsburg beim Brautpaar Shooting in der Stadt

http://www.faerberei-augsburg.com/

Im Herbst 2017 hatte ich einen tollen Tag mit Bettina und Henning als Hochzeitsfotograf in Augsburg. Ich hatte mich bereits im Vorhinein sehr auf diese Hochzeitsreportage gefreut, denn ich wusste, dass es mal eine etwas andere Hochzeit wird!
Das begann schon mit dem Paarshooting für das wir uns am alten Schlachthof in Augsburg getroffen haben – definitiv eine der spannenden Ecken in Augsburg. Vom nostalgischen Mauerwerk ging es anschließend über in die moderne Architektur: die neue Stadtbücherei. Echt klasse, diese starken Kontraste zwischen dem alten Schlachthof und der modernen Stadtbücherei. Mit dieser Kombination und einem sympathischen und lustigen Brautpaar, das jeden Spaß mitgemacht hat, war ich mir ganz sicher, dass das richtig schöne Hochzeitsbilder werden. 
Bettina und Henning sind ein ganz tolles und süßes Paar. Die verliebten Blicke hier und da und die Vertrautheit mit der sie miteinander umgehen, da ist viel Liebe im Spiel. Es hat mich total gefreut genau das in meinen Bildern festhalten zu können.

Bettina sah in ihrem Kleid mit Spitzenapplikationen und ihren romantischen Handschuhen ganz zauberhaft aus. (Kennst du die Marke?) Und ihr Brautkleid mitsamt tollem Brautstrauß passte auch perfekt zu Hennings Outfit.
Die beiden hatten sich für ihren ganz besonderen Tag überlegt, dass es eher untypisch und nicht so klassisch ablaufen soll. Ganz großartig finde ich. Gefeiert wurde im ELEMENTS, eine kleine Bar im Augsburger Georgsviertel – ohne Band, ohne Sitzordnung und ohne Einlagen. Es war eine intime, persönliche und unkomplizierte Feier, ganz im Sinne von Bettina und Henning.

Lea und Michael

Hochzeitsfotograf Gut Sedelbrunn

Zwischen Lea, Michael und mir hat gleich von Beginn an die Chemie gestimmt. Beim Vorgespräch in meinem Fotostudio haben wir ewig über Gott und die Welt gequatscht und mir war schnell klar, dass diese Hochzeitsreportage auf Gut Sedlbrunn was ganz Besonderes werden wird. Es ist einfach immer wieder schön, wenn man sich gut versteht und das Brautpaar in seinem Fotografen nicht nur einen Dienstleister sieht.

Mein Tag als Hochzeitsfotograf in Augsburg bei Lea und Michael begann mit einem Getting Ready in einem der tollen Zimmer im Gut Sedlbrunn. Die Zimmer sind einfach gestaltet aber total authentisch mit tollen Backsteinwänden und viel Holz – einfach klasse für tolle Fotos! Zwei Stylistinnen kümmerten sich um Lea und zauberten eine wunderhübsche Frisur und ein dezentes Makeup. Sowohl mit Lea als auch mit Michael, den ich anschließend besuchte, war die Stimmung locker, spaßig und sehr entspannt.

Lea und Michael haben sich richtig reingehängt und ihre Hochzeit als wahres DIY-Feuerwerk gestaltet (mehr dazu erzähle ich euch gleich). Außerdem war alles top organisiert und nachdem die Gäste und Familien eingetrudelt und ihre Zimmer im herrlichen Anwesen auf Gut Sedlbrunn bezogen hatten, ging die wunderbare Feier auch schon los.

Die herzergreifende und sehr rührende Trauung fand in einem tollen hellen Saal mit hohen Decken und viel Fachwerk statt. Für die perfekte musikalische Untermalung sorgte Max Stadler und es blieb fast kein Auge trocken. Ein besonderes Detail war das Ringkissen von Zur Lila Pampelmuse auf dem die Ringe ganz besonders toll zur Geltung kamen. 
Lea und Michael gaben ein super stylisches Brautpaar ab. Ihre Outfits waren klasse aufeinander abgestimmt mit kleinen Details in hellblau. Lea trug ein Kleid im Vintage Look mit Spitzenapplikationen von therese & luise und Michael eine tolle Outfit Kombination (Fliege: fjokigrop (Verlinkung auf https://fjokigrop.zibbet.com/shop), Mütze: Bullani Mütze (Verlinkung auf https://www.bullani-muetzen.de/), Hemd: CAFÉ COTTON, die super zu Leas Brautkleid und die gesamte Hochzeitsdeko passte.

Nachdem sich die beiden unter einigen Freudentränen das Ja-Wort gegeben haben wurde geschlemmt. Ein leckeres Kuchenbuffet mit einer von der Brautschwester selbst gemachten Hochzeitstorte (!) und eine sehr hübsch angerichtete Candy Bar wartete auf das Brautpaar und die Gäste. Nach Kaffee und Kuchen nahmen wir uns ein bisschen Zeit für unser Paarshooting. Das Gut Sedlbrunn bietet ganz viele tolle Ecken und Hintergründe für ein Fotoshooting. Daher hatten wir schnell tolle Aufnahmen im Kasten. Ihr könnt es euch denken: es war total entspannt und locker mit den beiden!

Am Abend öffnete sich der Festsaal für die Hochzeitsfeier und die Party ging los. Ich hatte euch ja bereits gesagt, dass es sich um ein reines DIY-Feuerwerk gehandelt hat und genau das durften jetzt auch alle Hochzeitsgäste bewundern. Lea und Michael hatten sich extrem viel Mühe gegeben, die gesamte wunderschöne Vintage Dekoration selbst zu gestalten und haben dabei so viel Liebe reingesteckt. Ein wahrer Hingucker war der DIY Sitzplan: zwei Paletten mit unterschiedlichen Griffen boten Platz für Bilderrahmen, in denen die Tischverteilung untergebracht war. Die Papeterie haben Lea und Michael komplett alleine gestaltet. Ganz besonders hat mir der Muster- und Farbmix gefallen! Auf Kraftpapier, Tortenspitze und buntem, gemusterten Papier fanden die Gäste ihre Namen! Der Blumenschmuck kam vom Blumen Haus Prima Vera aus Aichach und gab der gesamten Hochzeitsdeko den letzten Schliff.

Es gab während des Abends sehr viele schöne und emotionale Momente für das liebe Brautpaar. Ich bin mir sicher, es war ein unvergessliches Fest für die beiden. Nachdem auch noch ordentlich die Tanzfläche gerockt wurde, fand die Hochzeit zu später Stunde ihr Ende.

Übrigens: nicht nur ich war begeistert von Lea und Michael – auch das Team von „The little Wedding Corner“ fanden diese Hochzeit klasse und haben darüber in einem Beitrag berichtet.

Meine Brautpaare haben sich großartige Orte für ihre Hochzeitsfeiern ausgesucht. Ich würde euch gerne mehr über diese Locations erzählen und noch ein paar weitere Empfehlungen geben. Schaut einfach mal auf den Links vorbei und werft einen Blick in meine Hochzeitsreportagen. Vielleicht inspirieren euch die Bilder für euren eigenen schönsten Tag im Leben.

In Augsburg und Umgebung gibt es so einige tolle Hochzeitslocations – hier ein paar Empfehlungen (Überschrift h2)
Kurhaus Göggingen.

Die historische Kulisse des Parktheaters ist etwas ganz Besonderes und Einmaliges. Mit einer Mischung aus einem eleganten Ambiente, einer üppigen Ausstattung und modernster Technik bietet euch das „Kurhaus Göggingen“ eine einzigartige Hochzeitslocation. Eure Hochzeit könnt ihr, je nach Anzahl eurer Gäste, entweder in einem der beiden Flügel, im historischen Salon oder im Theater feiern. Egal für welche Option ihr euch entscheidet: das wird sicher ein einmaliges, wunderschönes und ausgefallenes Fest.

Das lustige, sympathische und liebe deutsch-koreanische Brautpaar Gabi und Stefan feierten ihren großen Tag im historischen Salon und ich war mit dabei. Hier findet ihr Impressionen meiner Hochzeitsreportage der beiden und ihr könnt euch selbst ein Bild davon machen, wie man in einem Mix aus Moderne und Historischem Flair heiraten kann.

Steigenberger Hotel Drei Mohren

Gabi und Stefan heirateten zwar nicht im „Steigenberger Hotel Drei Mohren“ aber sie übernachteten dort mit ihren Familien und hatten ein tolles Getting Ready in einer der wunderschönen Suiten. Die schöne Braut wurde von der lieben Anna Meisner, Hair & Make Up Stylistin aus Augsburg, für ihren großen Tag frisiert und geschminkt.

Heiraten kann man dort natürlich auch in einem sehr stilvollen Ambiente. Es gibt eine Vielzahl an Räumlichkeiten und das erstklassige Restaurant sorgt für einen entsprechenden Empfang eurer Gäste.

Gut Sedlbrunn

Ein wunderschöner Gutshof, ein umgebauter alter Pferdestall mit Fachwerk und wunderschönem Parkett, ein Gewölbekeller und tolle, rustikale Zimmer für die Gäste. Das alles und viel mehr hat das „Gut Sedlbrunn“ ihren Brautpaaren in Spe zu bieten. Mit Platz für bis zu 180 Gästen kann eine Hochzeit in fast jeder Größenordnung gefeiert werden. Im wunderschöne Außenbereich können außerdem freie Trauungen oder ein Sektempfang abgehalten werden und er hält sehr viele tolle Ecken für ein Paarshooting bereit.

Die Hochzeitsreportage vom großartigen rustikalen DIY Fest von Lea und Michael auf Gut Sedlbrunn zeigt ganz wunderbar, wie schön es ist dort zu heiraten. Schaut hier vorbei und macht euch euer eigenes Bild von dieser Hochzeitslocation.

Die folgenden Hochzeitslocations möchte ich euch auch ans Herz legen, auch wenn ich dort leider persönlich noch keine Hochzeit fotografiert habe. Aber was nicht ist kann ja noch werden.

Gut Schwabhof

Auf „Gut Schwabhof“ könnt ihr eure Hochzeit nach Herzenslust planen und gestalten. Es gibt Platz für bis zu 300 Gäste und ihr habt die Auswahl zwischen 2 Festsälen. Auch der Außenbereich bietet Platz für Kaffee und Kuchen draußen oder für eine freie Trauung. Wer also eine Hochzeit im extravaganten Ambiente feiern möchte sollte sich das Gut Schwabhof unbedingt mal anschauen.

Schloss Blumenthal

Das „Schloss Blumenthal“ bietet mit seinem historischen und modern restaurierten Ambiente eine Menge, das die Herzen von Brautpaaren höherschlagen lässt. Es gibt 10 Räume zur Auswahl, in denen man mit bis zu 120 Gästen feiern kann, eine wunderschöne Barockkirche mit stuckverzierten Wänden und einen großartigen Schlossgarten, ideal für freie Trauungen oder ein schönes Paarshooting.

Die Färberei Augsburg

Für kleinere und intime Hochzeitsfeiern ist die Färberei in Augsburg die perfekte Hochzeitslocation. Bis zu 35 Personen haben in dem schnuckeligen Restaurant Platz. Es gibt auch eine große grüne Terrasse, auf der zum Beispiel eine freie Trauung, der Sektempfang oder die gesamte Feier abgehalten werden kann. Das Team der Färberei unterstützt euch sehr gerne bei der Organisation – nehmt also einfach Kontakt zu ihnen auf.

Kommt ihr aus dem schönen Augsburg, seid dort aufgewachsen oder lebt im Umland und plant euren großen Tag dort zu feiern? Dann hoffe ich, dass euch meine Empfehlungen für Hochzeitslocations in Augsburg weiterhelfen. Wenn ihr Fragen rund um das Thema Heiraten in Augsburg habt oder einen Hochzeitsfotografen sucht, dann meldet euch gerne bei mir. Schreibt mir einfach eine kurze Nachricht und ich melde mich schnellstmöglich bei euch. Ich freue mich sehr, euch persönlich kennen zu lernen!

Weitere Infos zu Augsburg und den Locations:

https://www.hochzeitsfotograf-rico-grund.de/als-hochzeitsfotograf-in-augsburg

Menü zuklappen

Cookie -Einstellungen

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Help.

Auswahl treffen

Your selection was saved!

Help

Help

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung. Alle Cookies zulassen: Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies. Nur First-Party-Cookies zulassen: Nur Cookies von dieser Webseite. Keine Cookies zulassen: Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookie zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Back